Fahrzeug

Iveco

Unser Fahrzeug und Ausrüstung ab 2005
Die Löschgruppe Merlsheim besitzt ein TSF-W
Das Fahrgestell ist von IVECO, der Aufbau von der Fa. Schulz in Bredenborn.

Funkrufname:
“Florian Nieheim 07-TSF-W-1”

TSF-W
TSF-W
TSF-W
TSF-W
  • Im Heck befindet sich:
  • Eingebaute TS 8.8
  • 4 Steckleiterteile
  • Eine Schublade mit zusammengeschraubten B- Schläuchen
  • Die Befüllung für den 750 Ltr. Tank der sich hinter der Pumpe befindet
  • 1 Sammelstück
  • 3 BC Montierschlüssel
  • 1 Xenon- Beleuchtungsmast mit jeweils 2x35W und Rundum Blaulicht Xenonblitzer (auf dem Bild nicht sichtbar)
  • Der linke hintere Laderaum ist beladen mit:
  • 1 Ölrückhaltesack für Kanaldeckel
  • 1 Werkzeugkoffer
  • 4 Pressluftatmer
  • 2 Atemmasken
  • 1 Atemschutz- überwachungstafel
  • 2 Schaummittelbehälter
  • 1 Zumischer
  • 1 Schaumrohr
  • 1 Kübelspritze
  • 1 Absperrsatz
  • Der linke vordere Laderaum ist beladen mit:
  • 1 Bügelsäge,
  • 1 Axt,
  • 1 Fuchsschwanz,
  • 1 Hammer
  • Diverse Maulschlüssel,
  • Brechstange gross und klein
  • 1 Seitenschneider.
  • 2 Schaufeln,
  • 1 Spaten,
  • 2 Feuerpeitschen,
  • 1 Einreihhaken,
  • 1 Ölwanne,
  • 1 Bolzenschneider
  • Abgasschlauch für den Stromerzeuger 5 KV
  • Beleuchtungssatz mit 2x1000 W Strahlern, Kabeltrommel und Stativ.
  • Stromerzeuger 5 KV
  • Ersatzkanister für Benzin 5 KV
  • 1 Kettensäge mit Schutzhelm, Schnittschutzbeinlingen und Zubehör
  • Unter dem Laderaum befindet sich ein Stauraum für Ölbindemittel.

 

 

 

 

TSF-W

 

TSF-W

 

 

  • Im rechten hinteren Laderaum befindet sich:
  • 5 Schlauchtragekörbe mit C- Schlauch, wovon 1 als Schnellangriff mit mit Hohlstrahlrohr ausgerüstet ist.
  • 3C- Strahlrohre
  • 1D- Strahlrohr
  • 1B- Strahlrohr mit Stützkrümmer
  • Verteiler mit Reduzierstück
    6 Verkehrsleitkegeln
  • Hydrantenschlüssel und Montierschlüsseln
  • Standrohr
  • Diverse Reduzierstücke
  • “NEU” ABC Notdekonsatz in den Alukisten oben
  • Unter dem Laderaum befindet sich der 55 Liter Tank

 

  • Im rechten vorderem Laderaum befindet sich:
  • 5 Tragekörbe mit B- Schläuchen
  • 4 A- Saugschläuche
  • 3 Gerollte B- Schläuche
  • Schnellangriffschaumpistole mit Ersatzbehältern
  • 2 Halteleinen
  • 2 Rettungsleinen
  • Saugkorb mit Schmutzsieb
  • Unter dem Laderaum befinden sich 4 Schlauch- brücken und eine Wasserstrahlpumpe

 

 

 

 

TSF-W
TSF-W
TSF-W
  • Im Mannschaftsraum befinden sich:
  • 2 2m-Handsprechfunkgeräte
  • 2 Winkerkellen
  • 4 Pressluftatemmasken
  • 3 Handstrahler
  • 2 Bodenhindernisleuchten
  • 4 Warnwesten
  • 1 Erste-Hilfe-Koffer
  • 2 Rettungsleinen
  • 2 Warndreiecke
  • 1 ABC Pulver-Feuerlöscher
     
  • Unter der Sitzbank befinden sich:
  • Decken
  • 2 Winkerkellen
  • Fahrzeugzubehör
  • 2 Plüschtiere zur Kinderbetreuung
  • Getränke für den Einsatz
  • Im Fahrerraum befinden sich:
  • 1 4m-Band
  • Bedienung für die Signalanlage (Blaulicht und Martinshorn)
  • Box mit Objektlageplänen
  • Schreib- und Kartenmaterial
  • zwei 2m Handsprechfunkgeräte
  • Unser Maskottchen Grisu, der Kleine Drache

24.01.2015